Fotoaktion #meinkempten2017

Zeig uns Dein Bild von Kempten 2017! Und unser neues Kempten-Museum stellt es in einem Fotobuch aus.

Wofür steht Kempten 2017 für Dich?
Was bewegt Dich, was freut Dich, was ärgert Dich, was ist schön, was ist hässlich?

Mach Bilder von Menschen, Dingen, Orten und Ereignissen, die Dich dieses Jahr bewegt haben oder bewegen. Egal, ob die Fotos Baustellen zeigen, Deine Studenten-WG, deine Lieblings-Imbiss-Bude, die beste Kneipe, einen unvergesslichen Event oder einen ganz besonderen Kempten-Moment: Wir wollen es wissen!

Zeig es uns im Foto und poste es auf Facebook, Twitter, Instagram oder Flickr. Verwende den Hashtag #meinkempten2017 damit wir Deine Bilder finden und sammeln können!
Wir können nur Bilder von Profilen sammeln, die öffentlich einsehbar sind (nicht nur von Freunden).

Du kannst uns Bilder auch per Mail (email hidden; JavaScript is required, Betreff #meinkempten2017) oder per Post schicken.
Museen der Stadt Kempten
Dr. Kerstin Batzel
Memminger Straße 5
87439 Kempten

Wir zeigen alle Bilder auf unserer Website (vorausgesetzt, sie zeigen keine Inhalte, die die Stadt Kempten moralisch nicht verantworten kann und möchte).

Aber noch viel wichtiger!
Wir sammeln alle Bilder in einem Fotobuch und stellen sie im neuen Kempten-Museum aus. Damit können sich nachfolgende Generationen ein Bild von Kempten im Jahr 2017 machen.
 Mit der Teilnahme erklärst du Dich mit den Teilnahmebedingungen #meinkempten2017 einverstanden. Wir sind gespannt und freuen uns auf Deine Bilder!

Die Aktion endet am 31.12.2017.