Kempten macht Museum! Mitmach-Ausstellung vom 11.3.–8.6.2018

Das Alpin-Museum wird vom 11.3. bis zum 8.6.2018 zur Bühne der
22 Stadtexpeditionsprojekte und -aktionen.
Fotografien, Statements, Filme, Kunstwerke und Erlebnisstationen erwarten die Besuchenden. Der Eintritt in die Ausstellung ist kostenfrei.

Im Mittelpunkt stehen Identität und Lebensgefühl der Kemptener*innen.
Zusammen mit vielen Kooperationspartnern geht die Stadtexpedition seit Juni 2016 auf Spurensuche: Ab wann ist man Kemptener*in? Was bedeutet mir die Stadt? Wie klingt, riecht und schmeckt die Allgäumetropole? Mit diesen und anderen Fragen setzten sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene während der Stadtexpedition auseinander. Deren Ziel? Die Sicht der Menschen in Kempten auf ihre Stadt, ihre besonderen Orte, Objekte und Interessen zu erkunden und in die Planung des neuen Kempten-Museums im Zumsteinhaus aufzunehmen.

Mitmachen verpasst? Macht nichts.
In die Ausstellung integrierte Mitmach- und Erlebnisstationen laden alle Besucher*innen ein, ihre eigene Identität in Bezug auf die Stadt Kempten auszuloten und in der Ausstellung persönliche Meinungen und Inhalte zu hinterlassen. Wer möchte, kann z.B. auf einer Stadtkarte seinen Lieblingsplatz in Kempten markieren. Riech- und Hörstationen präsentieren Kempten-Düfte und den „Sound“ der Stadt.

Fortsetzung folgt im Kempten-Museum.
Welche der Ausstellungs-Gegenstände sichern sich einen Platz im neuen Stadtmuseum? Wer seine Stimme beim Objekte-Ranking abgibt, entscheidet mit. Denn: KEMPTEN MACHT MUSEUM!

Ausstellungsort
Alpin-Museum
Landwehrstr. 4
87439 Kempten (Allgäu)

Öffnungszeiten
Di.–So. 10–16 Uhr
Tel. 0831.2525-740
www.museen-kempten.de

Das Alpin-Museum ist barrierefrei zugänglich und
verfügt über eine behindertengerechte Toilette.

facebook.com/stadtexpedition.kempten
instagram.com/stadtexpeditionkempten
twitter.com/stadtexpedition

Offizieller Ausstellungs-Hashtag
#KemptenMachtMuseum

 

Rahmenprogramm
kostenfrei (bis auf Führungen für Schulklassen)

Ausführliche Informationen zu allen Veranstaltungen finden Sie über die Links:

Duftworkshop: Wie riecht Kempten? (16.3. oder 17.3.2018)

Soundcollage-Workshop: Wie klingt Kempten? (27.3. und 28.3.2018)

Denkrunde: Heimat – eine Spurensuche (19.4.2018)

Podiumsdiskussion: Wem gehört das Museum (24.04.2018)

Offene Führungen durch die Ausstellung (17.3. und 3.6.2018)

Führungen am Internationalen Museumstag: Blick hinter die Kulissen von „Kempten macht Museum!“ (13.5.2018)

Führungen für Schulklassen: Heimat – eine Spurensuche (auf Anfrage)


Plakat – Foto Zumsteinhaus: Harald Helmlechner